Aktuelles

I-vista / pixelio.de

Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuchs, des Jugendgerichtsgesetzes und der Strafprozessordnung

Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz hatte im Juni 2016 einen Referentenentwurf vorgelegt, um verschiedenen Defizite im geltenden Straf- und Strafprozessrecht neu zu regeln. Am 21. Dezember 2016 hat nun das Bundeskabinett den...

Weiterlesen

Fortbildungen und Fachveranstaltungen

Im April findet die 2. Fachtagung der Caritas zur "Schuldnerberatung in der Straffälligenhilfe" statt. Die Fortbildung will eine bundesweite Kommunikationsplattform zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung der Schuldnerberatung in...

Weiterlesen

BAG-S Bundestagung 2017

Die Bundestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe e. V. findet vom 21.-22. März 2017 in Bonn statt. Unter dem Motto »Resozialisierungsanspruch und Wiedereingliederungspraxis – Was hat die Föderalismusreform straffällig gewordenen...

Weiterlesen

I-vista / pixelio.de

Stellenausschreibung

Bei unserem Mitglied, dem DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik, ist ab dem 01. Mai 2017 die Stelle als Referent(in) der Geschäftsführung in Teilzeit (75%) zu besetzen. Der DBH e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit...

Weiterlesen

Jens Weber / pixelio.de

COPE startet Crowdfunding-Kampagne

Als assoziiertes Mitglied von „Children of Prisoners Europe“ (COPE) möchten wir darauf hinweisen, dass dort derzeit eine Crowdfunding-Kampagne läuft, in der es darum geht Schulkinder zu unterstützen, die von der Inhaftierung eines Elternteils...

Weiterlesen

Themenheft zur Föderalismusreform

In der aktuellen Ausgabe des Informationsdienstes Straffälligenhilfe (3/2016) ziehen wir eine Zwischenbilanz zur Föderalismusreform. Lesen Sie hier das Editorial und werfen Sie einen Blick in das Inhaltsverzeichnis!

Weiterlesen

Tony Hegewald / pixelio.de

„Sale“ bei der BAG-S

Wir machen Platz in unserem Lager und verkaufen Ausgaben unserer Fachzeitschrift Informationsdienst Straffälligenhilfe zum Sonderpreis von nur 2 Euro pro Heft (statt 5,80 Euro) plus Portokosten (ab 1 €, gewichtsabhängig). Das Angebot gilt bis zum...

Weiterlesen

Fotobox / pixelio.de

Die Würde sterbender Gefangene ist zu achten!

Pressemitteilung der Katholischen-Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe: Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der Katholischen Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe (KAGS) am 11.11.2016 in Frankfurt wurde folgende...

Weiterlesen

Podium der Pressekonferenz

Pressekonferenz zur Rentenversicherung für Inhaftierte

Seit geraumer Zeit setzen sich die BAG-S, der Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge und das Komitee für Grundrechte und Demokratie dafür ein, dass arbeitende Gefangene in die gesetzliche Rentenversicherung einbezogen werden.

Weiterlesen

Jörg Brinckheger / pixelio.de

Substitution in Haft: Antwort der Bundesregierung

Die Bundesregierung hat auf die Kleine Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geantwortet. In der Antwort zum Zugang zu Substitutionsprogrammen für Menschen in Haft wird deutlich, dass der Bundesregierung zum überwiegenden Teil der Fragen keine...

Weiterlesen