Rentner hinter Gittern – eine Reportage aus dem Seniorenknast

Mit der Gesellschaft altern auch ihre Straftäter. Immer mehr alte Menschen sitzen hinter Gittern. In den letzten 20 Jahren hat sich die Anzahl der über 60-jährigen Straftäter in NRW mehr als verdoppelt, inzwischen sind knapp 600 in Haft. Die Gefängnisse stellen sich darauf ein, mit Abteilungen nur für Alte. Was bedeutet es, alt zu werden hinter Gittern? (Originaltext ARD)

Den Videobeitrag können Sie sich hier anschauen.

Quelle: ARD Mediathek. Autorin: Franziska Hessberger