Arbeit und Rente

 

 

Wolfgang Teuber / pixelio.de

Paritätische Positionierung zur Arbeit und Beschäftigung von Strafgefangenen in Deutschland

Der Verbandsrat des Paritätischen Gesamtverbandes hat im März 2015 das Positionspapier zu Arbeit und Beschäftigung von Strafgefangenen in Deutschland verabschiedet. Der Bundesgesetzgeber hatte sich bereits 1976 verpflichtet, Strafgefangene in die...

Weiterlesen

Bernd Kasper/pixelio.de

Achteurofünfzig!

Das Thema Mindestlohn ist in aller Munde. Der Anspruch auf 8,50 Euro macht auch vor den Toren der Gefängnisse nicht halt. Denn dort verdienen die Gefangenen weitaus weniger – in der Regel zwischen neun bis 15 Euro – am Tag! Jetzt fordern Häftlinge...

Weiterlesen

Rainer Sturm/ pixelio.de

Gericht beanstandet längere Anwartschaften

Über die Benachteiligung Gefangener beim Bezug von Arbeitslosengeld hatten wir berichtet. Das Sozialgericht Duisburg kommt in einem Urteil vom Januar 2014 zu dem Schluss, dass die Ungleichbehandlung nicht rechtskonform sei. Forum Strafvollzug...

Weiterlesen

Burkard Vogt/ pixelio.de

Rentenversicherung für Gefangene

Die BAG-S war 2011 einer der Erstunterzeichner der Petition des Grundrechtekomitees zur „Einbeziehung von Gefangenen in die Rentenversicherung“. Aktuell fordert die Fraktion Die Linke in ihrem Antrag die Bundesregierung dazu auf, einen Gesetzentwurf...

Weiterlesen

Uwe Schlick/ pixelio.de

Petition Rentenversicherung für Gefangene

Als einer der Erstunterzeichner hatte die BAG-S im Mai 2011 die Petition des Komitees für Grundrechte und Demokratie zur Einbeziehung der arbeitenden Strafgefangenen in die gesetzliche Rentenversicherung mitunterzeichnet. Der Deutsche Bundestag hat...

Weiterlesen