Newsletter abonnieren


Aktuelles

BAG-S

Eindrücke vom Fachgespräch: Vom Knast in den Dschihad?

Die Bundeszentrale für Politische Bildung (BpB) beschäftigt sich seit einigen Jahren intensiv mit dem Thema Islamismus. Niederschlag hat das in zahlreichen Print- und Onlinepublikationen gefunden, mit Titeln wie „Generation Allah“, „Salafismus und...

Weiterlesen

Pexels/ pixabay

DBH fordert Umdenken beim Schwarzfahren

Schwarzfahren: Der DBH Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik fordert die Prüfung des Wegfalls der Ersatzfreiheitsstrafe und die Prüfung alternativer Sanktionen. Ist die Strafbarkeit des Fahrens ohne Fahrkarte im öffentlichen...

Weiterlesen

Kind. Kegel. Kalifat.

Salafismus – ein Problem junger Männer?! Ein Eindruck, der sich aufdrängt, ob in selbstproduzierten Propagandavideos oder in der Medienberichterstattung. Der Spielfilm "Brüder" oder Dokumentationen wie "Sebastian wird Salafist" unterstreichen das....

Weiterlesen

Foto: Roggenthin
Foto: Roggenthin

Veranstaltungsreihe: Kriminalität, Kriminalisierung, Gefängnis

Der Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit Dresden (AKS) lädt zu einer Veranstaltungsreihe in die sächsische Hauptstadt ein. Zwischen Oktober 2018 und Januar 2019 soll unter dem Titel: „Ich bin dann mal weg … Kriminalität und Kriminalisierung oder die...

Weiterlesen

Vom Knast in den Dschihad?

Aufstehen, arbeiten, essen, schlafen: Im Gefängnis folgt alles einer festen Routine. Dazwischen gibt es vor allen Dingen eins: Zeit. Zeit, um das eigene Leben zu reflektieren. Zeit, um über die Ungerechtigkeiten dieser Welt nachzudenken. Womöglich...

Weiterlesen

Zweiter Bremer Straffälligenhilfetag

Gelebte Kooperation zwischen Justiz und Sozialer Arbeit – Zweiter Bremer Straffälligenhilfetag an der Hochschule Bremen am 26. September

In Kooperation mit den Sozialen Diensten der Justiz im Lande Bremen veranstaltet der Studiengang Soziale Arbeit...

Weiterlesen

Aktionstage Gefängnis 2018 vom 21. bis zum 30 September

Die Aktionstage Gefängnis 2018 beginnen am 21. September und enden am 30. September. Das diesjährige Thema lautet: „HINGESEHEN! Gefängnis | Gesundheit | Gesellschaft“.

Die Eröffnungsveranstaltung für 2018, eine Podiumsdiskussion mit abschließendem...

Weiterlesen

Straffälligenhilfe zwischen Selbst- und Fremdbestimmung

Die neue Ausgabe des Informationsdienstes Straffälligenhilfe ist da.

Das Heft beschäftigt sich mit der Lage der Straffälligenhilfe zwischen Risikoorientierung, Ökonomisierung und Sozialer Arbeit mit Beiträgen von Heinz Cornel/ Michael Lindenberg,...

Weiterlesen

No Prison – überwinden, nicht reformieren

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe hatte im Informationsdienst Straffälligenhilfe (Ausgabe 1/2018) gefragt „Wieviel Gefängnis braucht die Gesellschaft?“.

Die Autoren des kürzlich erschienenen englischsprachigen Sammelbandes „No...

Weiterlesen

Veranstaltung: Strafrechtsnahe Soziale Arbeit: Kritische Gerechtigkeitsprofession oder doch nur Kontext des Zwangs?

Der Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaft veranstaltet einen Master-Fachtag zum Thema „Strafrechtsnahe Soziale Arbeit: Kritische Gerechtigkeitsprofession oder doch nur Kontext des Zwangs“ an der Fachhochschule Dortmund am Freitag, den 28.09.2018,...

Weiterlesen