Newsletter abonnieren


Aktuelles

Informationsdienst Straffälligenhilfe - Ausgabe 3/2021

Die neue Ausgabe des "Informationsdienst Straffälligenhilfe" ist erschienen und befasst sich mit dem Thema "Arbeit in Haft zwischen Resozialisierung und Zwang".

Weiterlesen

Bild von Angeleses auf Pixabay

Weihnachtswünsche

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Die BAG-S bedankt sich ganz herzlich für Ihr reges Interesse an unserer Zeitschrift „Informationsdienst Straffälligenhilfe“.

Weiterlesen

Bild von SPD

Fortschritt in der Straffälligenhilfe

Nach erster Durchsicht des neuen Koalitionsvertrages 2021 - 2025 gibt es einige Vorhaben der drei regierenden Parteien, die auch für die Freie Straffälligenhilfe relevant sind.

 

Weiterlesen

Bild von Alex Demoura auf Pixabay

Familiensensibler Strafvollzug – Zwischenbilanz

Was macht das Gefängnis mit den mitbetroffenen Kindern? Sind sie einsam, leiden sie unter den stark reglementierten Kontakten zu ihren inhaftierten Eltern? Was wird für Kinder von Gefangenen im Gefängnis, beispielsweise bei Besuchen, getan und welche…

Weiterlesen

Bild von Sammy Sander auf Pixabay

Stellungnahme zu Telefonieren und Resozialisierung

Das BVerfg bat die BAG-S um eine Stellungnahme zu einer Verfassungsbeschwerde von zwei Inhaftierten. Die Antwort beschäftigt sich mit den resozialisierenden Aspekten des Telefonierens und weist auf die unterschiedlichen landesgesetzlichen Regelungen…

Weiterlesen

2021 - Fachwoche Straffälligenhilfe

Die diesjährige Fachwoche Straffälligenhilfe zum Thema "Gefangen - Bis der Tod uns scheidet" fand – aufgrund der pandemischen Lage – online vom 29.11. bis 01.12.2021 statt.

Weiterlesen

Bild von NDR

Weggesperrt und vergessen?

Die NDR-Journalistinnen Kira Gantner und Simone Horst haben sich in ihrer zweijährigen Recherche damit beschäftigt, wie es hinter den Mauern des Maßregelvollzugs aussieht.

Weiterlesen

Gefängnis in der Diskussion

"Wie gut Resozialisierung im Strafvollzug gelingt, wird im Lichte von Rückfallstatistiken immer wieder kritisch diskutiert – bis hin zu Forderungen, Gefängnisse abzuschaffen. Was soll, was kann und was darf der Staat mit der Verhängung einer…

Weiterlesen

Bild von lechenie-narkomanii auf Pixabay

Regulierung des Cannabismarktes: Chance für die Prävention

„'Die Verbotspolitik bei Cannabis ist gescheitert und konnte den Drogenkonsum nicht eindämmen. Gerade weil aber der Cannabiskonsum gesundheitsschädlich sein kann, sollte der Schwarzmarkt unter staatliche Aufsicht gestellt werden. Durch eine…

Weiterlesen

Zweidrittel FM

ZWEIDRITTEL FM

Der Podcast Zweidrittel Fm kommt aus dem Berliner Jugendknast. Alle 14 Tage erzählen Gefangene aus ihrem Alltag in Haft. Sie sprechen über Freundschaft, Einsamkeit und wie es war, als sie zum ersten Mal in den Knast kamen. Dabei werden sie von…

Weiterlesen