Aktuelles

Positionspapier des Paritätischen: Elternhaft bestraft die Kinder

In einem aktuellen Positionspapier fordert der Paritätische die Bundesregierung und die Bundesländer auf, die Europaratsempfehlung zum Thema "Kinder inhaftierter Eltern" auf allen Ebenen der Justiz umzusetzen und zeigt ...

Weiterlesen

Stellungnahme: Vermeidung von Ersatzfreiheitsstrafen bei Bagatelldelikten

Der Deutsche Caritasverband und die Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe plädieren in ihrer Stellungnahme zu "Vermeidung von Ersatzfreiheitsstrafen bei Bagatelldelikten", für eine Suche nach Alternativen zur Freiheitsstrafe....

Weiterlesen

Alexas_Fotos /pixabay

Frohe Festtage und einen schönen Jahreswechsel

Das Team der Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe wünscht Ihnen frohe Festtage und einen guten Start in das neue Jahr!

Weiterlesen

Armutsbericht 2018: Paritätischer korrigiert falsche Bilder der Armut und fordert neue Armutspolitik

Ein Drittel der erwachsenen Armen in Deutschland ist erwerbstätig, jede*r vierte arme Erwachsene ist in Rente oder Pension und nur ein Fünftel ist arbeitslos, so nur einer der vielen brisanten Befunde des aktuellen Armutsberichts des Paritätischen...

Weiterlesen

Stellungnahmen zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren

Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz hat die bislang zugegangenen Verbändestellungnahmen zum Gesetzesentwurf auf der Website des BMJV eingestellt. Die jeweiligen Stellungnahmen können hier als PDF heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Radikalisierungsprävention

Wir möchten auf den aktuellen Newsletter der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) aufmerksam machen, der in seiner neuen Serie "Strukturen der Präventionsarbeit" die wichtigsten Akteure der Radikalisierungsprävention benennt und ihre Rollen...

Weiterlesen

Birgitta Hohenester/pixelio

Netzwerk „Kinder von Inhaftierten“ (KvI)

Von März 2018 bis Februar 2020 führt Treffpunkt e.V. das Projekt Netzwerk KvI durch. Das mit Mitteln aus Stiftung Deutsche Jugendmarke finanzierte Projekt baut aktuell für Kinder von Inhaftierten ein bundesweites Unterstützungssystem auf, um die...

Weiterlesen

Flyer zur Studie

Studie: Rechtswidrige Polizeigewalt

Die Ruhr-Universität Bochum führt seit dem 8. November eine Online-Befragung von Betroffenen unverhältnismäßiger Polizeigewalt im Rahmen des DFG-geförderten Forschungsprojektes “Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte” (KviAPol) durch. Die Studie...

Weiterlesen

© Karl-Heinz Laube / pixelio

Tagung: Menschenwürdiger Strafvollzug im Alter

Der demografische Wandel macht auch nicht vor den Justizvollzugsanstalten halt. Während die Gesamtzahl der Inhaftierten in den letzten Jahren gesunken ist, steigt der Anteil der Inhaftierten, die über 60 Jahre sind.

Weiterlesen

kaboompics/ pixabay

Broschüre für trans*Menschen in Haft

Die Berliner Initiative Kiralina hat eine Broschüre für Trans*menschen in Haft herausgebracht, auf die wir an dieser Stelle hinweisen möchten.

Weiterlesen