Plakat erklärt Kindern Personenkontrolle

"Mein Besuch im Gefängnis" heisst ein Plakat, das die Diakonie für Bielefeld gGmbH gemeinsam mit der Kinderbuchzeichnerin Andrea Hesse und dem geschlossenen Vollzug Bielefeld entwickelt haben. Pate stand ein Poster der Dänischen Strafvollzugsbehörden, die dieses im Rahmen ihrer Initiativen für mehr Familienfreundlichkeit in den eigenen Haftanstalten entwickelt hatten (wir berichteten unter Aktuelles: Dänemark macht es vor).

Das bemerkenswerte Plakat von Freiräume ist auf den deutschen Vollzug zugeschnitten. Es stellt ein hervorragendes Beispiel dar, wie es gelingen kann, die Perspektive der Kinder nach und nach in den Vollzug zu integrieren und somit den betroffenen Mädchen und Jungen den Besuch beim inhaftierten Elternteil zu erleichtern. Das Poster kann bei  Freiräume zum Preis von 15 € zzgl. Porto und Verpackung bezogen werden.


Kontakt:

Melanie Mohme
Tel.: 0521 9889-2727
melanie.mohme(at)diakonie-fuer-bielefeld.de

Thomas Wendland
Tel.: 0521 9889-2742
thomas.wendland(at)diakonie-fuer-bielefeld.de

Weitere Informationen in der Pressemitteilung der Diakonie für Bielefeld.